1. Ausbau der defekten Kite Strut? 

Öffne die Enden der Strut.


Knüpfe je eine Leine deines Kites an die Enden der Strut. Du benötigst diese Leinen, um später die neue Strut in die hülle zu ziehen. Stelle sicher, das die Leinen nicht abrutschen können. Beim rausziehen der Strut ziehst Du die Leinen in die Strut hülle.


Nun ziehst Du die Strut durch die Öffnung in der hülle und dabei die Leinen in die Strut hülle.

2. Wie misst man die Länge der Kite Strut?

sehen die Entscheidungshilfe auf der linker Seite, ob dein Kite bereits vermessen ist. Du erhälst dann eine Liste mit dem benötigten Material.
 
Ansonsten legst Du deine Bladder aus und misst die Länge von einem bis zum anderen Ende. Miss genau, sonst passt die Ersatzbladder nicht oder es gibt Beschädigungen an dieser beim Aufpumpen.

Wähle immer eine Bladder, die genau deiner defekten Tube in der Länge entspricht oder größer ist. Eine zu kleine Bladder wird platzen, wenn Du deinen Kite das erste mal aufpumpst. Es ist aber überhaupt kein Problem eine zu große Bladder zu verwenden.

3. Markieren der Ventilpositionen

Check out the explanation below to find how how to attach a valve on your new strut bladder.

Lege deine alte Bladder auf die neue Orange U-STICK-Bladder und zentriere diese. U-Stick Bladder sollten sowohl in der Länge, als auch im Durchmesser immer etwas größer als das Original sein. Sie darf aber vor allem niemals kleiner in der einen oder anderen Dimension sein! Eventuell kann es hilfreich sein mit einem Malerkreppband die Tubes auf einander in dieser zentrierten Position zu fixieren. Verwende keine Klebebänder mit zu hoher Haftkraft.

Markiere mit einem wasser - / abriebfesten Stift die exakte Position der Ventile.


Nach dem Markieren der Position des Ventils schneidest du vorsichtig ein Loch in den Bladder. Beachte dabei, dass das Loch nur in eine Seite des Bladders geschnitten werden muss. Schneide das Loch exakt dort, wo die Ventilöffnung kommen muss.


Befreie die Stelle rund um das Loch von Schmutz und Fett, mit Hilfe des mitgelieferten Alkohol-Tuches. Lass den Bladder gut trocknen (ca. 2 Minuten) bevor du das Ventil auf den Bladder klebst.

Ziehe den Schutz des Aufklebers auf der Rückseite des Ventils ab, ohne dabei in Konkakt mit dem Leim zu kommen.


Klebe das Ventil genau auf die Stelle an der du das davor geschnittene Loch gemacht hast. Sorge für einen ebenen Untergrund und dafür dass der Bladder gut glatt gezogen wird. Lass dir bei diesem Schrit von jemandem helfen, der den Kite Bladder vor dem Kleben ordentlich gerade zieht.


Nachdem du das Ventil aufgeklebt hast, drückst du es rund um den Rand fest an.

4. Wie funktionieren die Verbinder?


The OPTION valve is designed to replace over 50 percent of all One-Pump valves out on the market today. Using the straight or I-Connector you will be able to repair Slingshot kites and other kites using the straight valve.

Tip: When installing the connector in the valve make sure not to press too hard as you might damage the backside of the strut.




The OPTION valve is designed to replace over 50 percent of all One-Pump valves out on the market today. Using the T-Connector you will be able to repair the North 2-Pump system and other kites using the T-Connector.

Tip: When installing the connector in the valve make sure not to press too hard as you might damage the backside of the strut.


The OPTION valve is designed to replace over 50 percent of all One-Pump valves out on the market today. Using the elbow or L-Connector you will be able to repair Cabrinha, F-One and other kites using the elbow valve.

Tip: When installing the connector in the valve make sure not to press too hard as you might damage the backside of the strut.

5. Wie bringe ich einfach meinen neuen Strut Kite Bladder in meinen Kite?  

Bladder sind keine Druckbehälter sondern lediglich Membrane. Deshalb pumpe nie eine Bladder auf, die nicht in den Kite eingebaut ist und bevor die Enden ordnungsgemäß verschlossen sind. Während eine Fronttube sicher einem Druck von 6-10 PSI stand hält, platzt eine Fronttube ohne die Hülle des Kites schon bei 2 PSI.

Wenn der U-Stick Leading Edge Bladder länger als der originale Bladder ist, kannst du die Enden des Bladders nach innen schieben (wie hier oben abgebildet)


tülpe die Oberseite des Strut Bladders nach innen. Dies vereinfacht später ein korrektes Einsetzen des Bladders.


Befestige die Leine, welche inzwischen durch die Strut Hülle läuft, am Ventil des neuen am Ventil des neuen Strut Bladders.

Befestige die Leine, welche inzwischen durch die Strut Hülle läuft, am Ventil des neuen am Ventil des neuen Strut Bladders.


Kontrolliere ob der neue Bladder bis ans Ende der neuen Strut Hülle reicht und verschließe danach vorsichtig die Strut Hülle


Schiebe das Ventil durch das Loch in der Strut Hülle. Bevor du den Strut aufpumpen kannst, musst du dafür sorgen, dass die zuvor nach innen gestülpte Oberseite des Struts wiederaufgefaltet wird. Halte die Trailing Edge Seite (Unterseite) der Strut Hülle fest und heb sie an. Schüttele sie intensief um die Oberseite des Strut Bladders wieder aufzufalten.

Nachdem der Strut Bladder richtig eingesetzt wurde, kannst du diesen jetzt aufpumpen. Kontrolliere beim Aufpumpen gut, dass keine Falten in der Strut Hülle entstehen.Dies weist darauf hin, dass der Bladder verdreht ist. Wenn der Strut Bladder verdreht ist, streife diesen dann aus damit er richtig in der Hülle sitzt.
(Tipp: Verwende Talkum um den Strut Bladder noch einfacher ordentlich auf seine Stelle zu bekommen).